Bildergalerie

Special Olympics

zur Bildergalerie

Special Olympics

Das Motto 'Gemeinsam stark' wurde mit Leben gefüllt. Wir haben in München gezeigt: Menschen mit geistiger Behinderung sind selbstverständlicher Teil der olympischen Familie… „

Prof. Dr. Hans-Jürgen Schulke
Präsident des Organisationskomitees


Vom 20.- 26. Mai 2012 fanden unter der Schirmherrschaft des Bundespräsidenten die Special Olympics München 2012 statt. Bei den Nationalen Spielen für Menschen mit geistiger Behinderung gaben über 14.000 Teilnehmer, darunter 5.000 Athletinnen und Athleten mit und ohne geistige Behinderung, in 19 Sportarten ihr Bestes.

Auch die Rhein Sieg Werkstätten waren bereits zum fünften Mal bei den Spezial Olympics vertreten. Mit ihren Trainern Bodo Rosner, Michaela Schimanski-Dürr und Sabine Lindner reisten die Teilnehmer der „Special Olympics“ für eine Woche nach München, um sich im sportlichen Wettkampf mit anderen zu messen.

Erfolgreich kehrten Sie zurück: bei den Tischtennisspielern erlangte Iris Brandt die Silbermedaille, Klaus Ludwig einen 4. Platz, Stefan Löhrke und Stefan Kuhlen einen 5. Platz und Wolfgang Horst einen 6. Platz. Auch die Leistungen der Badmintonspieler können sich sehen lassen. Hier erreichte Florian Neunzig eine Silbermedaille, Maike Reuber und Swen Donsbach einen 4. Platz und Sebastian Kemper einen 6. Platz.

Neben den sportlichen Wettkämpfen zählten auch Besichtigungen und andere Unternehmungen, wie zwei Abendessen in alteingesessenen Münchener Brauhäusern, zu den Erlebnissen einer ereignisreichen Woche.

Die nächsten Spiele können kommen. Wir werden wieder dabei sein. Versprochen.